An der Umsetzung hapert es

Startseite/Mitteilung/An der Umsetzung hapert es

An der Umsetzung hapert es

Alle sind sich einig – niemand sollte sich durch Alkoholverkauf an Minderjährigen eine goldene Nase verdienen. Und doch hatte in der Region Baden jede zweite Verkaufsstelle bei Testkäufen im März und April unerlaubterweise Alkohol an Minderjährige verkauft.

Auch hier wird einmal mehr deutlich: Wissen allein über die Jugendschutzbestimmungen genügt nicht…

Zum Nachlesen: Artikel in der Aargauer Zeitung
2017-05-11T16:28:41+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar